Gardone Riviera

Das Gebiet des Gardasees ist voller ansprechender und eindrucksvoller Orte: Einer davon ist Gardone Riviera, in dem sich das Hotel Villa Sofia befindet. Wenn Sie Ihre Reise planen und noch nicht wissen, was Sie sich in Gardone Riviera ansehen können, gibt Ihnen dieser kleine Reiseführer einige nützliche Tipps zur Gestaltung Ihres Urlaubs.

GARDONE RIVIERA: SEHENSWÜRDIGKEITEN

Die Ortschaft bietet Ihnen viele Plätze von Interesse, die einen Besuch wert sind. Die wichtigsten sind jedoch die folgenden:

  • - Vittoriale degli Italiani
  • - Grabstätte von Gabriele D'Annunzio
  • - Villa Alba
  • - Kirche von San Nicolò da Bari
  • - Botanischer Garten der André Heller Stiftung

Die Vittoriale degli Italiani ist der ehemalige Wohnort von Gabriele D'Annunzio. Der Komplex umfasst verschiedene Bereiche, darunter das Mausoleum, in dem der Dichter und Schriftsteller begraben liegt. Das Gebäude ist unbedingt einen Besuch wert, sowohl wegen seiner imposanten Schönheit als auch um die Person D'Annunzio aus sozialer, politischer, menschlicher und literarischer Sicht besser zu verstehen.

Villa Alba ist eine prächtige neoklassizistische Villa, die heute auch für die Organisation von Veranstaltungen und Feiern zur Verfügung steht: ein spektakulärer Ort mit einer Architektur, die teilweise am griechischen Parthenon inspiriert ist.

Die Kirche San Nicolò da Bari befindet sich nur wenige Schritte von der Vittoriale entfernt und ist, mit ihren fein verputzten und dekorierten Innenräumen und den vielen Gemälden verschiedener Künstler jener Zeit, ein hervorragendes Beispiel für Barockkunst.

Der Botanische Garten André Heller hat mit seiner Mischung aus seltenen Pflanzen und Skulpturen einen ganz eigenen Charakter: Der Ort ist voller Kunstwerke, die von André Heller selbst und anderen zeitgenössischen Künstlern geschaffen wurden.

GARDONE RIVIERA: ANREISE

Gardone Riviera ist mit verschiedenen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

  • Mit dem Auto von Norden kommend: Brennerautobahn A22, Ausfahrt Rovereto Sud in Richtung Riva und weiter auf der SS45bis nach Gardone Riviera
  • Mit dem Auto von Süden kommend: Autobahn A4, Ausfahrt Brescia Est, weiter auf der Verbindungsstraße und der SS45bis, die am Gardasee entlang bis in die Stadt führt
  • Mit dem Zug: bis nach Desenzano del Garda oder Brescia und dann mit dem Bus nach Gardone Riviera

Gardasee

Das 4-Sterne-Hotel Villa Sofia ist eine Oase der Ruhe am Gardasee, in dem Sie die natürliche Schönheit des Parks genießen und bei einem erfrischenden Bad im Pool entspannen können. Das Hotel bietet einen effizienten Barservice mit köstlichen Snacks und Getränken und ein Light Lunch Menü mit schmackhaften Gerichten, die zu Mittag am Pool eingenommen werden können.

Für den Fall, dass Sie einen Liegeplatz für Ihr Boot benötigen, steht bei dem 700 m entfernten Hotel Savoy Palace eine Boje für € 15,00 pro Tag zur Verfügung.

Prenota